Aktuelle Planung

Das aktuelle Aufstellungskonzept mit 5 WEA

Die geplanten WEA halten Mindestabstände zu den Ortschaften Rönkhausen (1.000 Meter bis zum Ortsrand), Glinge und Lenhausen (je 1.100 Meter) sowie Schönholthausen (1.500 Meter) ein.

Zusätzlich zu den Mindestabständen sind naturschutzfachliche Belange zu beachten. Da es sich um Waldgebiete handelt, achten wir darauf, Windenergieanlagen nur in Bereichen aufzustellen, die aus Sicht des Naturschutzes weniger sensibel sind. Das bedeutet zum Beispiel, dass wir nicht in Altholzbeständen planen. Die Flächen am Oberbecken sind überwiegend intensiv forstwirtschaftlich genutzt und waren stark durch den Sturm Kyrill im Jahr 2007 in Mitleidenschaft gezogen worden.

Hinzu kommen die Belange der in der naturschutzfachlichen Untersuchung festgestellten windenergierelevanten Vogel- und Fledermausarten. Würde eine geplante Anlage beispielsweise zu nahe am Horst einer bestimmten Vogelart wie Rotmilan, Waldschnepfe oder Schwarzstorch stehen oder durchziehende Fledermäuse gefährden, müsste der Standort entsprechend verschoben werden.

Damit die Anlagen ihre volle Leistung bringen können und sich nicht gegenseitig den Wind „wegnehmen“, gibt es Mindestabstände zwischen den Anlagen, die wir einhalten müssen. Diese orientieren sich am Rotordurchmesser der Anlagen.

Im Zusammenspiel der Anforderungen von Technik und Natur ist so das Aufstellungskonzept für den Windpark Rönkhausen entstanden.

Übersichtskarte unseres Aufstellungskonzepts für fünf WindenergieanlagenÜbersichtskarte unseres Aufstellungskonzepts für fünf Windenergieanlagen
Übersichtskarte der Abstände zu den OrtschaftenÜbersichtskarte der Abstände zu den Ortschaften
Lesen Sie mehr zu unserer aktuellen Planung:

Das damalige Aufstellungskonzept mit 8 WEA

Die Planung wurde im Sommer 2017 von vormals 8 WEA auf 5 Standorte freiwillig reduziert. Windwärts möchte damit einen Beitrag für eine höhere Akzeptanz des Vorhabens leisten. Insbesondere Standorte in den Randlagen Richtung Rönkhausen und Lenhausen wurden ersatzlos gestrichen.

Übersichtskarte unseres Aufstellungskonzepts für fünf WindenergieanlagenÜbersichtskarte der ursprünglichen Planung mit 8 Windenergieanlagen